+30 2310 86 55 52 info@airportrentacar.gr

Mietbedingungen in Griechenland Mietzeitraum

 

Die Mindestmietdauer beträgt 24 Stunden, mit einer zulässigen Verspätungsgrenze von 1 Stunde. Längere Verzögerungen werden als zusätzlicher Tag berechnet.

 

  • Alter und Führerschein des Fahrers

 

Das Mindestalter beträgt 23 Jahre und das Maximum ist 70 Jahre alt.

Bei Abholung des Fahrzeuges bei der Mietstation,  werden Führerschein, Reisepass oder Personalausweis und Kreditkarte angefragt Namentliche Übereinstimmen.

 

  • Führerschein

Der Führerschein des Fahrers muss mindestens ein Jahr vor Mietbeginn ausgestellt worden sein. Der Fahrer muss entweder eine von einem EU-Land ausgestellte Lizenz oder einen internationalen Führerschein besitzen. Der Internationale Führerschein muss obligatorisch vom Führerschein des Herkunftslandes des Autofahrers begleitet sein.

  • Zusätzlicher Fahrer

Wenn das Auto von mehr als einem Fahrer benutzt wird, fällt ein Zuschlag von € 5 pro Tag an.

  • Fahrzeugannahme und abgabe

– Die Abholung und Rückgabe in den Büros,  Airport Rent a Car und am Flughafen von Thessaloniki ist kostenfrei.
– Abholung und Rückgabe an anderen Orten in Thessaloniki kosten 20 € zzgl. MwSt.
– Abhol- und Bringservice von mehr als 40 km von den Büros von Airport Rent a Car kostet € 0,50 / km + MwSt.
-Drop-off außerhalb der Arbeitszeiten von AIRPORT Rent a Car (d. H. Von 21:01 bis 07:59) werden € 25 zzgl. MwSt. Berechnet.

  • Deckungund Haftungssumme Berichterstattung an Dritte

Was ist abgedeckt?
Sie erstreckt sich auf Dritte im Falle von Tod oder Körperverletzung, einschließlich der Passagiere eines Fahrzeugs von Airport Rent a Car (außer dem Fahrer des Fahrzeugs) bis zu einem Betrag von € 1.000,00, sowie Sachschäden an Dritte bis zu einem Betrag von € 1.000,00.
Was ist nicht abgedeckt?
• Vollständiger oder teilweiser Diebstahl des Fahrzeugs.
• Diebstahl persönlicher Gegenstände aus dem Fahrzeug von Airport Rent a Car
• Tod oder Verletzung des Fahrers des Fahrzeugs von Airport Rent a Car
• Schäden am Fahrzeug von Airport Rent a Car

Kosten

Die Kosten sind im Preis inbegriffen.

Kollisionsschaden-Verzicht (C. D. W.)

Der Mieter kann seine Haftung für seinen gesetzlichen Anteil an Schäden am Fahrzeug a) auf € 350 zzgl. MwSt. Beschränken, indem er täglich den Betrag von € 5 für die Autogruppen A, B und C zahlt. B) bis € 550 zzgl. MwSt die Summe von 5 € für die Autogruppen D, E, G, MINI VAN, AUTOMATIK, CONVERTIBLE. c) bis zu € 1000 zzgl. MwSt., indem Sie täglich den Betrag von € 18 für die Autogruppe CONVERTIBLE MERCEDES BENZ bezahlen.

Vollkaskoversicherung (F.D.W.)

Der Mieter kann auf die oben genannte Franchise von € 350 oder € 550 oder € 1000 verzichten, indem er täglich € 10 für die Gruppen A, B, C, für die Gruppen D, E, G, MINI VAN, AUTOMATIK, CONVERTIBLE bezahlt indem Sie täglich den Betrag von 10 € bezahlen, für die Gruppe CONVERTIBLE MERCEDES BENZ zahlen Sie täglich den Betrag von 20 €.

Diebstahlschutz (T.P.)

Wenn der Mieter die Vertragsbedingungen annimmt (und unterschreibt), entbindet er sich von der Verantwortung für den Diebstahl des Autos durch Zahlung der zusätzlichen pro Tag.

  1. a) 6 € für die Autogruppen A, B und C.
    b) 8 € für Autogruppen D, E, G, MINI VAN, AUTOMATIK, CONVERTIBLE.
    c) 14 € für Autogruppen CONVERTIBLE MERCEDES
    Kein Versicherungsschutz ist gültig:
  • während des Bootstransports des Fahrzeuges
    • wenn festgestellt wird, dass der Fahrer unter dem Einfluss von Alkohol oder Drogen steht
    • für Schäden, die beim Fahren auf nicht asphaltierten Straßen entstehen
    • für die hier Aufgelasteten Schäden am Fahrzeug, Felgen, Kappen an Rädern, Reifen, Spiegeln, Antenne, Kristallen und Innenraum des Fahrzeugs
    • für den Verlust von persönlichen Gegenständen aus dem Fahrzeuginneren
    • für Unfälle, die durch einen nicht im Mietvertrag angegebenen Fahrer verursacht werden
    • bei Verlust oder Zerstörung des Fahrzeugschlüssels
    • bei Verlust oder Zerstörung der GPS-Geräte, Kindersitze, Schneeketten oder anderen zusätzlichen Ausrüstungen von:

Die Kosten eines Fahrzeugverlustes oder -schadens werden auch dann erstattet, wenn der Mieter über seine Kreditkarte oder eine dritte Versicherungsgesellschaft versichert ist. In diesem Fall ist der Mieter verpflichtet, dem Airport Rent a Car alle Kosten für die Autoreparatur oder den Ersatz zu zahlen, die er später von seiner Kreditkarte oder einem anderen Versicherungsträger geltend machen muss.

IM FALLE EINES UNFALLS IST DER KUNDE VERPFLICHTET, NACH ARTIKEL K70 DER GRIECHISCHEN RECHTSVORSCHRIFTEN, OB ES UNBESCHADET IST ODER NICHT, DIE UNFALLERKLÄRUNG AUSZUFÜLLEN.

  • Garantie

Um ein Fahrzeug zu mieten, benötigen Sie eine Kreditkarte (Visa, Master Card, American Express), auch wenn die Zahlung in bar erfolgt. Airport Rent a Car wird die Haftungssumme bis zum Ende der Miete begleichen.
• Zusätzliche Vorteile
Kindersitze, Schneeketten und GPS-Systeme sind auf Anfrage gegen einen Aufpreis von 5 € pro Tag erhältlich. Sie sollten in der Reservierung erwähnt werden.

  • Kraftstoffpolitik

Kraftstoff wird in Achten berechnet. Das Fahrzeug muss mit der gleichen Kraftstoffmenge zurückgegeben werden wie bei der Abholung. Andernfalls fällt eine Staffe von 12 € an, plus die Kosten für den verschwendeten Kraftstoff. Kein Geld wird zurückerstattet oder für zusätzlichen Kraftstoff im Reservoir verrechnet.

  • Bootstransport

Es wird bei der Abholung des Fahrzeugs erklärt. Eine schriftliche Genehmigung wird vom Airport Rent a Car mit einem Aufpreis von 20 € pro Strecke verlangt.

  • Beschränkungen

Es ist verboten, außerhalb der griechischen Grenzen zu fahren, auf unbefestigten Straßen zu fahren, schwere Gegenstände zu transportieren und generell das Fahrzeug zu missbrauchen. Es gibt Gebühren von bis zu € 100 für die spezielle Reinigung, die für Fahrzeuge erforderlich ist, die mit sehr schmutzigem Innenraum (z. B. Flecken von Lebensmitteln, Kaffee usw.) abgesetzt werden, was auf einen schlechten Gebrauch schließen lässt.

  • Managementkosten

Bei einem Unfall wird eine nicht erstattungsfähige Gebühr von 62,00 € erhoben.

  • Verkehrsdelikte

Der Mieter übernimmt die volle Verantwortung für Verkehrsdelikte und ist verpflichtet, die Schulden bei den zuständigen Behörden zu begleichen. Andernfalls wird ihm die Strafe für die Straftat zuzüglich der als „Verwaltungskosten“ bezeichneten Summe berechnet.

  • Zahlungsarten

Die Miete kann mit einer Kredit-, Debit- oder Prepaid-Karte (Visa, Master Card, American Express, Diners) in bar oder per Banküberweisung mindestens 48 Stunden vor Mietbeginn bezahlt werden.
Ein Vorschuss in Höhe von 15% des Gesamtmietpreises ist erforderlich, um die Reservierung abzuschließen.
Unabhängig von der Zahlungsart ist aus Garantiegründen eine Kredit- oder Ec – Karte (Visa, Master Card, American Express) erforderlich. Airport Rent a Car übernimmt die Haftung für Schäden bis zum Ende der Miete.
Für jeden Vertrag wird bei Rückgabe des Fahrzeugs ein Service-Empfangsbestätigung ausgestellt.

 

 

  • Stornierung der Reservierung

Wenn die Reservierung bis spätestens 15 Tage vor dem Abholdatum storniert wird, wird der gesamte Vorauszahlungsbetrag zurückerstattet. Bei Stornierungen innerhalb von 15 Tagen vor dem Abholtermin wird der Vorauszahlungsbetrag nicht zurückgenommen.

  • Vertrag

Bei der Abholung des Fahrzeugs von Airport Rent a Car wird der entsprechende Mietvertrag unter Einschluss der oben genannten Bedingungen unterschrieben.